Startseite | AGB | Widerrufsrecht | Versand | Kontakt | Impressum | FAQ | Downloads

Malzextrakt

Malzextrakt

Malzextrakte werden zu 100% aus Gersten- oder Weizenmalz gewonnen und enthalten keine fremden Zusatzstoffe. Sie werden in der Heimbaruerei vielfältig eingesetzt: zur Geschmacksverbesserung von bierpaketen, als Rohstoff für die Malzextraktbrauerei oder zur Einstellung des Extraktgehaltes der Würze.
Auch in der heimischen Backstube finden Malzextrakte ihren Platz: viele Gebäcke - vor allem Brote und dunkle Kuchen - erhalten erst durch den Malzextrakt ihren unvergleichlichen Geschmack.

Malzextrakte

Extraktgehalt

Bitte berücksichtigen Sie, dass ein Kilogramm Gersten- oder Weizenmalz weniger vergärbare Substanzen enthält wie ein Kilogramm entsprechender Malzextrakt.

Anhaltspunkte zum Umrechnen:

1 kg Malzextrakt Pulverform entspricht 1,60 kg Gersten- / Weizenmalz
1 kg Gersten- / Weizenmalz entspricht 0,62 kg Malzextrakt in Pulverform
1 kg Malzextrakt flüssig entspricht 0,80 kg Malzextrakt in Pulverform
1 kg Malzextrakt flüssig entspricht 1,30 kg Gersten- / Weizenmalz

Tipp: Malzextrakt als Hefestarter

Lösen Sie 100 g Malzextrakt in Pulverform in 800 ml Wasser auf.
5 Minuten kochen lassen, auf 20-25 °C abkühlen lassen, in einen sterilen Erlenmeyerkolben oder eine sterile Flasche gießen und die Hefe beigeben.